Rundweg "Blau-Ring"

Leo-Jobst-Weg

Rot-Kreuz



Empfohlene Rund-Tour "Rot-Kreuz"

Kombinieren Sie die historische Bahn mit Dampflok mit einer entspannten kurzen Wanderung -> in Muggendorf steigen Sie in die Bahn (aus Ebermannstadt kommend) und fahren bis zur Sachsenmühle. Bei schönem Wetter in der Sommersaison ist ein Besuch im dortigen Biergarten angebracht, bevor es auf die gemütliche Wanderung zurück nach Muggendorf geht - immer entlang der Bahngleise im Tal der sich schlängelnden Wiesent mit regem Kajakbetrieb.

Infos und Fahrplan > Dampfbahn Fränkische Schweiz


Einkehren

Muggendorf

Gastronomie am Ort >>


Sachsenmühle

Einkehren unterwegs >>


Impressionen

Tipp vom Wegepaten

Der "Rot-Kreuz" Weg ist die Hauptverkehrsader der Spaziergänger, aber auch Radfahrer und Läufer. Wer die Ruhe sucht, sollte an schönen Wochenenden etwas abseits dieser "Magistrale" bleiben. Um nach einer längeren Tour möglichst schnell wieder zurück nach Muggendorf oder weiter bis Streitberg zu kommen, ist dieser am-Wald-Highway aber ideal - wenn man nicht im Biergarten der Sachsenmühle hängen bleibt;)

Feedback ~ Ihr Kommentar

Hat Ihnen der Weg gefallen? Senden Sie uns doch bitte Ihre Eindrücke, Anregungen, Kritik  > Wege-Feedback